Inszenierung & Tanz

Liwûna und Kaidôh

Am 29.05.2021 gastierte in der Galerie KunstRAUM in Obervellach ein Balett der besonderen Art,
das von Künstlerin Burgi Puskas herzlichst begrüßt wurde.

Aufgeführt wurde ein astraler Seelenroman von Paul Seerbart (1863 – 1915)
Diese getanzte Novelle – Solotänzer Boris Randzio – ein eindrucksvoller Samstagabend für die Besucher dieser Vorstellung. Einzigartig war die Harmonie von Tanz, Ausdruck und Körperbeherrschung des Tänzers ! Erwähnt sei auch das von Kostümbildnerin Louise Flanagans kreierte Performancekostüm.

Details

Zurück

Veraltete PHP-Version im Einsatz
Der Seiteninhaber muss die Version auf mindestens 7.3 erhhen.