Lost Places

Buchvorstellung: Georg Lux und Helmut Weichselbraun

Zeugen einer Vergangenheit, die langsam schwindet und wie eine ferne Erinnerung verblasst: Lost Places geben Besuchern das Gefühl, in diesem Moment eine Geschichte festzuhalten, die bald endgültig vergessen sein könnte. Auf diese beeindruckenden Orte abseits touristischer Pfade, die dem Verfall preisgegeben sind, haben sich Autor Georg Lux und Fotograf Helmuth Weichselbraun spezialisiert. In ihren Sachbuch-Bestsellern stellen sie Lost Places in Kärnten, Friaul, Slowenien und Kroatien vor und laden zu Abenteuern auf ihren Spuren ein. Ein anderes Buch hat das Kärntner Duo auch nach Obervellach geführt. Für "Gold in Österreich - ein Schatzsuche" haben sie die Fundstellen von damals gesucht und die Schatzsucher von heute begleitet. 

Multimediale Buchvorstellung von ...

Gold in Österreich - Eine Schatzsuche

Verfallen & vergessen - Lost Places in der Alpen-Adria-Region

Vergessene Paradiese - Entdeckungen, Ausflüge, Abenteuer im Alpen-Adria-Raum

Vergessen & verdrängt - Dark Places im Alpen.Adria-Raum

Zurück