trashART

Eröffnung der Mitgliederausstellung trashART
Freitag den 17.05.2024 um 18:30 Uhr
musikalische Umrahmung
Ausstellung bis Samstag den 31.08.2024

Laut Wörterbuch bedeutet "trash" Unnützes, Unrat, Gebrauchtes. Unser heutiger Wortschatz hat sich erweitert: Abfall, Müllberge, Kinderarbeit, Ausbeutung, Überproduktion, Konsumrausch, Überfluss, second hand, Wiederverwertung, Nachhaltigkeit, Müllvermeidung. Die Frage nach dem Verhältnis zur Umwelt geht wie ein Riss durch unsere Gesellschaft. Wir wollen einen Moment innehalten, die Zeichen der Zeit erkennen und dem Treibhaus der Emotionen entgegenwirken. Mit dieser Ausstellung werden wir dem Wegwerfwahnsinn entgegentreten und Verantwortung für Umwelt und Natur übernehmen. Indem wir aus gebrauchten Materialien kleine Kunstwerke schaffen. "trashART" ist Erinnerungsarbeit - machen wir unsere Kästen und Schubladen auf! Stoffreste, Holzabfälle, kaputter Schmuck, Zeitungsausschnitte, alte Fotos etc...... - und dazu eine Menge Kreativität, und schon werden neue Kunstwerk entstehen. Eine kurze schriftliche Angabe, welcher "trash" für das jeweilige Projekt verwendet wurde, wird die Besucher ins Staunen versetzen. Es wird Spannendes zu sehen sein!

Zurück